Metron

Standortförderung in der Region

2017 entwickelte der Gemeindeverband «Lebensraum Lenzburg Seetal (LLS)» eine Standortförderstrategie für seine 25 Mitgliedsgemeinden − ein Prozess, der als exemplarisch bezeichnet werden darf. Alle Gemeinden wurden ins Boot geholt, und die Umsetzung ist bereits angelaufen.

Der Gemeindeverband Lebensraum Lenzburg Seetal (LLS) setzte sich das Ziel, eine aktive, breit abgestützte Standortförderstrategie und gleichzeitig massgeschneiderte Strukturvorschläge für ihre zeitnahe Umsetzung zu erarbeiten. Der Prozess wurde jetzt im Magazin «Kommunal» vorgestellt.

Für die externe Begleitung und Moderation des Prozesses zeichnete Oliver Bachmann verantwortlich, der bis 2017 bei der Standortförderung des Kantons Aargau tätig war. Heute arbeitet er bei der Metron AG in Brugg AG und unterstützt Gemeinden, Regionen und Kantone beim Aufbau und Betrieb von Standortförderungen.


Artikel «Standortförderung in der Schlossregion»

Standortförderung Metron