Metron

Die Düsende Dora wird mit dem Metron Kultur-Förderpreis 2013 ausgezeichnet

Die Bühne ist in einem VW-Lieferwagen eingebaut, die Seite lässt sich heraufkurbeln ‒ wie ein Bühnenvorhang. Denn die düsende Dort bringt farbiges Spektakel dorthin, wo es noch keines gibt. Es wechselt vom Hol- und Bringprinzip.

Die Mitarbeitenden der Metron AG haben das Theaterprojekt aus 16 Eingaben ausgewählt. Im Sommer 2014 geht die Düsende Dora zum ersten Mal auf Tournee quer durch die Schweiz. Aufgeführt wird das Grimm-Märchen "die goldene Gans".

Der Förderpreis wird auch 2014 ausgeschrieben. Die Informationen zum Vorgehen und der Schwerpunkt für die Auswahl werden zusammen mit den Unterlagen ab Herbst 2014 auf unserer Homepage aufgeschaltet.

Wir gratulieren der Düsenden Dora und freuen uns auf das aussergewöhnliche Projekt!

Metron Förderpreis