Metron

«Konzept Erholung und Landschaft» für Repla MRK

Die Region Mutschellen — Reusstal — Kelleramt besitzt eine Vielzahl an Natur- und Landschaftsschutzgebieten, die von der Bevölkerung sehr geschätzt und frequentiert werden. Um zukünftigen Nutzungskonflikten zwischen Erholungssuchenden und Naturschutzinteressen vorzubeugen, hat die Metron Raumentwicklung AG zusammen mit den dazugehörigen Gemeinden des Regionalplanungsverbandes das «Konzept Erholung und Landschaft» erarbeitet.

Das Ziel des Konzepts ist es, in den wichtigen Erholungsräumen der Region die Freizeitnutzung mit dem Natur- und Landschaftsschutz und der Verkehrserschliessung überkommunal abzustimmen.

Nach einer Bestandsaufnahme der vorhandenen und geplanten Gebiete und Projekte wurden sogenannte «Hotspots» definiert, bei denen der Abstimmungsbedarf zwischen Erholungsaktivitäten einerseits und Naturschutzinteressen andererseits besonders gross ist. Konkret geht es beispielsweise um die Entflechtung von Wander- und Veloverbindungen; die Zentralisierung von Parkplätzen und zusätzliche Erholungsinfrastrukturen wie öffentliche Toiletten oder ein verbesserter Zugang zum Wasser. Zur Umsetzung der Ziele wurden entsprechende Massnahmen abgeleitet und je einer Gemeinde zugeordnet, die nun die Federführung bei der Weiterbearbeitung und Realisierung übernimmt.